Bohle ist führender Hersteller von Hebe- und Transportmitteln. Das breite Produktsortiment reicht hier von einfachen Hilfsmitteln zum Heben und Bewegen von Lasten über Handhabungswerkzeuge einschließlich des jeweiligen Zubehörs bis hin zu Handhabungsgeräten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei Produkten zur Handhabung mittels Vakuumtechnik.

Vorwiegend flache Bauteile, die aufgrund ihres Gewichtes noch manuell gehandhabt werden können und deren Oberflächen weitgehend gasdicht sind, eignen sich hervorragend zur Handhabung mit Vakuumtechnik von Bohle. Je nach Anwendung bietet Bohle verschiedene Produktvarianten an: Pumpensaugheber, Kipphebelsaugheber, Vollgummisaugheber sowie Positionier-, Fixier- und Befestigungshilfen.

Durch unterschiedliche Rohstoffe und Formen der verwendeten Vakuumsaugscheiben sind die Saugheber für den Einsatz auf diversen Materialien wie Flachglas, Metall-, Marmor ,beschichteten Holzplatten oder Kunststoff-optimiert. Für alle gasdichten Materialien gibt es bei Bohle die passende Vakuumsaugscheibe. Sogar für gebogene, gasdichte Materialien gibt es eine passende Lösung von Bohle.

Vertikale Tragrichtung

Parallele Tragrichtung

Manche Saugerheber sind aufgrund der Art der Gummischeibe bzw. teilweise aufgrund der Konstruktion des Saugkörpers für vertikale, d. h. senkrechte Tragrichtung ausgelegt, andere wiederum für parallele, d. h. horizontale Tragrichtung. Bitte beachten Sie die Hinweise bei der Produktbeschreibung. Grundsätzlich wird die Tragkraft der Veribor® Handsaugheber mit dem Sicherheitsfaktor 2 angegeben.

Pumpensaugheber ermöglichen bei nur einer Saugscheibe den manuellen Transport von diversen Materialien mit einer Tragkraft von bis zu 120 kg. Das Vakuum wird durch Betätigung des Pumpenstößels erzeugt. Auch bei angebrachter Last kann dies bei einem teilweisen Vakuumverlust immer wieder nacherzeugt werden. Zudem bietet die Lage des Pumpenstößels dem Anwender die Möglichkeit einer optischen Kontrolle des Vakuumverlustes. Fast alle Bohle Veribor® Saugheber erhielten das TÜV-Zertifikat, da hier unter anderem Vorkehrungen gegen unbeabsichtigten Vakuumabfall getroffen wurden.

Der Slider wird geladen.

Durch ihre Bauform sind Kipphebelsaugheber auch bei besonders ungünstigen Umgebungseinflüssen, z. B. Staubund Feuchtigkeitsbelastung einsetzbar. Durch das Umlegen des Kipphebels wird das Vakuum durch eine Hohlraumvergrößerung zwischen der Oberfläche des Transportgutes und der Gummischeibe des Saughebers erzeugt. Bohle Veribor® Kipphebelsaugheber sind je nach Anwendung mit 1 bis 3 Saugscheiben und bis zu einer Belastung von 100 kg lieferbar. Eine Vielzahl der Bohle Veribor® Produkte ist sowohl mit als auch ohne Vakuumsicherheitsanzeige erhältlich.

Der Slider wird geladen.

Die große Anzahl von Produkten in diesem Kapitel spiegelt die Vielfältigkeit der Transportprobleme wider, die es im täglichen Umgang mit Glas zu lösen gilt. Besonders für den Glasbereich entwickelte Hebe- und Tragegeräte erleichtern die tägliche Arbeit. Hohe Sicherheit beim Glas- transport ist für Anwender eine Grundvoraussetzung und für Bohle eine Selbstverständlichkeit bei der Entwicklung. Ganz gleich, ob es sich um einfache manuelle Geräte oder elektrisch betriebene Hebeanlagen handelt.

Der Slider wird geladen.

Ob Transportzangen, Tragegeräte, Transportwagen oder Gurte, wir zeigen Ihnen eine Auswahl an Tragehilfen, die den Transport leichter und ergonomischer machen.

Der Slider wird geladen.